Wege zur Mitte

Ein paar Schritte und die Mitte ist nah.
Ein paar Schritte weiter und die Mitte ist fern.
Die Mitte: immer nah und fern zugleich.
Der Weg: von außen übersichtlich, Klar strukturiert, sorgfältig geplant, eindeutig zur Mitte führend.
Doch von innen nur erkennbar bis zum nächsten Schritt, nie geradeaus.
Gehe sorgsam durch die Kurven und behandle sie mit Achtung.
Aufmerksamkeit auf den nächsten Schritt ist der einzige Weg vorwärts.
Du brauchst den Plan nicht zu wissen auf dieser Reise zum Tanz in der Mitte.
Sie dauert ein Leben lang und du lebst nur für den jeweils nächsten Schritt.

 

Foto und Text: Sr. Ann Maie Paul SCC
(Frei übersetzt aus dem Englischen)

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre Mailadresse ein, um Neuigkeiten aus dem Haus Maria Immaculata zu erhalten.

Mit der Angabe Ihrer Daten zur Anmeldung für den Newsletter willigen Sie ein, dass wir diese Daten zur internen Bearbeitung Ihrer Anmeldung verwenden. Ihre Daten werden nicht an Dritte weiter gegeben. Für weitere Informationen verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung und unsere AGBs.

Nutzungsbedingungen
Mit der Angabe Ihrer Daten zur Anmeldung für den Newsletter willigen Sie ein, dass wir diese Daten zur internen Bearbeitung Ihrer Anmeldung verwenden. Ihre Daten werden nicht an Dritte weiter gegeben. Für weitere Informationen verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung und unsere AGBs.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen