Unser „Haus Maria Immaculata“, von Pauline von Mallinckrodt begründet, ist das älteste Exerzitienhaus Paderborns für Frauen. Wir bieten darin vielfältige Gelegenheiten an zu Stille, Gebet, Glaubensvertiefung, Gemeinschaftserfahrung, ganzheitlicher Erholung und Heilung. Und natürlich sind Sie auch mit Ihrer Tagung bei uns willkommen.

Sr. Ines Schmiegel
Hausleiterin

sr_ines

Unser Haus

Haus Maria Immaculata
Exerzitien- und Bildungshaus
Mallinckrodtstraße 1, 33098 Paderborn

Galerie mit Bildern aus dem Haus, Kursräumen und Zimmern

Brillen weltweit

Viele Menschen tragen heute eine Brille und freuen sich, so die Sehschärfe erhalten zu können. Für manche ist es auch wichtig, dass die Brille zur Kleidung passt. So gibt es dann schon mal Zweit- ggf. auch Drittbrillen, die farblich abgestimmt sind.

Es gibt in unserer Gesellschaft aber auch die Menschen, die sich mit einer alten Sehhilfe begnügen, deren Stärke nur noch in etwa stimmt. Eine neue Brille ist oft zu teuer.

Die Vincenz-Konferenzen im Erzbistum machen immer wieder auf dieses Problem aufmerksam und setzen sich dafür ein, dass die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben auch für diese Menschen möglich wird.

Neben Geldspenden sammeln die Vincenz-Konferenzen auch gebrauchte Brillen, die an die Organisation „Brillen weltweit“ weiter geleitet werden. Dort werden die Sehhilfen geprüft, aufgearbeitet und an entsprechende Stellen im In- und Ausland weiter gegeben.

Daran möchten wir uns als Schwestern der Christlichen Liebe gern beteiligen. In dem kleinen Lädchen im Haus Maria Immaculata und in der Conradus-Kapelle am Grab Mutter Paulines finden Sie kleine Sammelboxen, in die Sie nicht mehr benötigte Brillen hineinlegen können. Wir sorgen dann dafür, dass sie an die richtige Adresse kommen.

Eine kleine Aktion, die aber sicher vielen Menschen Hilfe wird. Und weil sie so einfach und pragmatisch ist, hätte Mutter Pauline bestimmt ihre helle Freude daran.

Stellenangebot

MUTTERHAUS DER SCHWESTERN DER CHRISTLICHEN LIEBE

Unsere Küche versorgt täglich 45 Ordensschwestern des Mutterhauses und 60 alte Menschen im Haus Pauline von Mallinckrodt. Hinzu kommen Studierende des Pauluskollegs und die Gäste des Exerzitien- und Bildungshauses Maria Immaculata. Unsere Küche ist mit modernsten Geräten ausgestattet. In der Küche sind zurzeit neun Mitarbeitende beschäftigt.

Der Anteil an Gästen, die sich vegetarisch oder vegan ernähren, nimmt zu. Wir bieten allen unseren Gästen regionale und saisonale Speisen.

Wir suchen zu nächstmöglichen Termin eine Führungspersönlichkeit

als Leitung der Küche

 

Ihre Aufgaben sind insbesondere:

  • Eigenverantwortliche Erstellung der Speise- und Dienstpläne

  • Zubereitung der Mahlzeiten

  • Wareneinkauf und Warenbestandskontrolle unter wirtschaftlichen und nachhaltigen Gesichtspunkten

  • Kontrolle der Einhaltung der Lebensmittelhygiene/HACCP

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Koch/Köchin

  • Qualifikation als Betriebsleitung

  • mehrjährige erfolgreiche Berufserfahrung ist von Vorteil

  • Kreativität und Aufgeschlossenheit gegenüber Neuem

  • ausgeprägte Serviceorientierung, kundenorientiertes Denken

  • Einsatz- und Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit und Durchsetzungsstärke

  • Bereitschaft zu Diensten auch am Abend, an Feiertagen und an Wochenenden

Unser Angebot:

  • Einbringen und Umsetzung eigener Ideen

  • umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten

  • eine Stelle in Vollzeit (39 Std. pro Woche)

  • Entgelt nach AVR und Zusatzversorgung KZVK

Auskünfte erteilen Sr. Ines Schmiegel Hausleitung (05251 697303 – 697154)

oder unser QM-beauftragter Vincenz Holthaus (0172 53 32 600)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 15.05.2019
Sr. Ines Schmiegel, Hausleitung
Haus Maria Immaculata, Mallinckrodtstraße1, 33098 Paderborn;
E-Mail: haus-maria-immaculata@sccp.de

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre Mailadresse ein, um Neuigkeiten aus dem Haus Maria Immaculata zu erhalten.

Mit der Angabe Ihrer Daten zur Anmeldung für den Newsletter willigen Sie ein, dass wir diese Daten zur internen Bearbeitung Ihrer Anmeldung verwenden. Ihre Daten werden nicht an Dritte weiter gegeben. Für weitere Informationen verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung und unsere AGBs.

I agree with the Nutzungsbedingungen
Mit der Angabe Ihrer Daten zur Anmeldung für den Newsletter willigen Sie ein, dass wir diese Daten zur internen Bearbeitung Ihrer Anmeldung verwenden. Ihre Daten werden nicht an Dritte weiter gegeben. Für weitere Informationen verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung und unsere AGBs.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.