Newsletter Weihnachten 2021

mail
Newsletter 04. Juli 2022

Newsletter Weihnachten 2021

Liebe Leserinnen und Leser!

Das Haus Maria Immaculata ha sich in diesem Jahr wieder an dem Projekt des Erzbistums beteiligt. „Endlich wir“!

Nach vielem Zögern und Abwarten, was die Regierung sagt und wie sich die Pandemie entwickelt, haben wir uns entschlossen: „Wir lassen den Kurs zu Weihnachten für unsere Hochbetagten und einsamen Menschen nicht ausfallen, sondern laden unter den 2 G Regeln und einem zusätzlichen Test ein.“

Allerdings standen auf unserer Anmeldeliste 65 Personen. Viele von ihnen trauen sich nicht zu kommen. Um auch ihnen das Weihnachtsfest zu verschönern, haben Sr. Clara und Sr. Ines wieder fleißig Päckchen gepackt.

Die Gebäckdose gefüllt mit Plätzchen aus der Klosterbäckerei, Impulse für die Weihnachtszeit, einen Engel aus der Holzwerkstatt… Dazu passte gerade noch ein Tütchen mit Süßem. Alles ging rechtzeitig auf die Post, so, dass wir mit all unseren Gästen Weihnachten feiern.

Wir Schwestern und alle unsere MitarbeiterInnen aus dem Haus Maria Immaculata wünschen Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest und Gottes Segen für das Jahr 2022!

  


Sie suchen nach Kursen?

Alle Kurse stehen auf unserer Homepage für Sie bereit.

Laden Sie sich das Programm der ersten Jahreshälte 2022 als PDF-Datei herunter. Sie können alle unsere Kurse bequem online buchen auf dieser Internetseite.
Bitte wenden Sie sich für Informationen oder Fragen direkt an unsere Mitarbeiterinnen.

Das Kurzprogramm 1-2022 können Sie hier herunterladen.

Im Haus Maria Immaculata erreichen Sie uns unter der Paderborner Vorwahl 0 52 51 wie folgt: Zentrale: 697-154  |  Fax: 697-128

Durchwahlnummern:
- Frau Nolte: 697-300
- Frau Geng: 697-301

 




 
--
www.haus-maria-immaculata.de | Kontakt
--
Powered by AcyMailing