Gottes Geist

kommt nicht unter Donner und Blitz.

Er kommt sehr leise,

nur dem Herzen wahrnehmbar;

aber er kommt gewiss!

Bete, dass er zu dir kommt,

dass er bei dir bleibt

und dich für deine Aufgaben bereite.

Er wird dir Kraft, Segen und Ausdauer geben.

Aber er verrichtet sein Werk nicht allein;

er will Zusammenarbeit, das heißt, dass wir unseren Teil tun müssen.

Er kann alles,

aber er wird widerspenstige Seelen nicht zwingen.

 

Pauline von Mallinckrodt

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre Mailadresse ein, um Neuigkeiten aus dem Haus Maria Immaculata zu erhalten.

Mit der Angabe Ihrer Daten zur Anmeldung für den Newsletter willigen Sie ein, dass wir diese Daten zur internen Bearbeitung Ihrer Anmeldung verwenden. Ihre Daten werden nicht an Dritte weiter gegeben. Für weitere Informationen verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung und unsere AGBs.

Nutzungsbedingungen
Mit der Angabe Ihrer Daten zur Anmeldung für den Newsletter willigen Sie ein, dass wir diese Daten zur internen Bearbeitung Ihrer Anmeldung verwenden. Ihre Daten werden nicht an Dritte weiter gegeben. Für weitere Informationen verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung und unsere AGBs.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen